launisch

launisch
1.
a капризный, переменчивый; своенравный, угрюмый

láúnische Díva — капризная примадонна

láúnischer Hüttenwirt — угрюмый хозяин горной хижины

2.
adv капризно, своенравно, угрюмо

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Смотреть что такое "launisch" в других словарях:

  • Launisch — Launisch, er, te, adj. et adv. gleichfalls von dem vorigen Hauptworte, welches im gemeinen Leben, doch nur von übler, böser Laune üblich ist, und daselbst oft läunisch, Nieders. lünsk, lautet. So bedeutet es daselbst tückisch, mürrisch,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • launisch — Adj. (Aufbaustufe) häufig die Laune wechselnd Synonyme: launenhaft, unausgeglichen, unbeständig Beispiele: Schwangere Frauen sind oft sehr launisch. Das Kind hat die Lippen launisch geschürzt …   Extremes Deutsch

  • launisch — kapriziös; launenhaft; wechselhaft; schlecht gelaunt; griesgrämig; mürrisch; bockig (umgangssprachlich); missmutig; gereizt (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • launisch — grillenhaft, kapriziös, launenhaft, unausgeglichen, unberechenbar, unbeständig, voller Launen, wetterwendisch; (geh.): unstet; (abwertend): flatterhaft; (geh. abwertend): wankelmütig; (ugs. abwertend): zickig; (landsch., bes. ostmd.): mucksch. *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • launisch — lau·nisch Adj; 1 mit vielen verschiedenen Launen ≈ launenhaft 2 schlechter ↑Laune (1) ≈ schlecht gelaunt: Heute war der Chef wieder mal furchtbar launisch! …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • launisch — lau|nisch (launenhaft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • kapriziös — launenhaft; launisch; wechselhaft * * * ka|pri|zi|ös [kapri ts̮i̯ø:s] <Adj.>: auf eine leicht überspannt wirkende, kokette Art eigenwillig: kapriziöse Teenies; sie ist sehr kapriziös; kapriziös erklärte er, einen neuen Lebensgefährten zu… …   Universal-Lexikon

  • Werner Heider — (* 1. Januar 1930 in Fürth / Mittelfranken) ist ein deutscher Komponist, Pianist und Dirigent. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen 3 Kompositionen …   Deutsch Wikipedia

  • zickig — aufmüpfig; ungeraten; respektlos; ungehorsam; trotzig; dickköpfig; eigensinnig; aufsässig; unartig; zanksüchtig; kratzbürstig ( …   Universal-Lexikon

  • launenhaft — schrullenhaft; kapriziös; launisch; wechselhaft * * * lau|nen|haft [ lau̮nənhaft] <Adj.>: von wechselnden Stimmungen, Launen (c) abhängig: ein launenhafter Mensch. Syn.: ↑ kapriziös, ↑ launisch, ↑ …   Universal-Lexikon

  • unbeständig — a) launenhaft, schwankend, sprunghaft, Stimmungen unterworfen, treulos, unberechenbar, ungefestigt, untreu, unzuverlässig, wetterwendisch; (geh.): schwank, unstet, wandelbar; (bildungsspr.): inkonsequent; (abwertend): flatterhaft, launisch; (geh …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»